4. Bewerbungsverfahren - Homepage Frankenlandschule

Direkt zum Seiteninhalt
Bewerbungs- / Auswahlverfahren

 
Bewerbungsvoraussetzungen:

  1. Sie sind Schüler/in der Kaufmännischen Berufsschule der Frankenlandschule oder Schüler/in in der Berufsschule der Zentralgewerbeschule Buchen aus den Berufsfeldern Metall und Elektrotechnik.
  2. Sie befinden sich in Erstausbildung bzw. haben diese im vergangenen Schuljahr beendet.
  3. Sie haben ihr 18. Lebensjahr bei Abreise vollendet.
  4. Einverständnis des Ausbildungsbetriebs bzgl. Teilnahme am Projekt liegt vor.
  5. Sie sind bereit evtl. anfallende Visumsgebühren zu tragen, falls Sie keine deutsche bzw. andere EU-Staatsbürgerschaft haben.
  6. Fristgerechte Einreichung der vollständigen Bewerbungsunterlagen
äää
Bewerbungsunterlagen:
äää
  • Motivationsschreiben in Englisch
  • Lebenslauf auf Englisch mit Bild
  • Einfache Kopie des letzten Zeugnisses
  • Einverständniserklärung des Ausbildungsbetriebs bzgl. der Teilnahme am Erasmus+ Programm Berufsbildung
  • Bewerbungsunterlagen bitte in einer Klarsichthülle einreichen.
 
äää
Auswahlverfahren:
äää
  • Vorauswahl der schriftlichen Bewerbungsunterlagen durch die Projektleiterinnen
  • Kurz-Interviews mit den BewerberInnen in der engeren Auswahl in englischer Sprache durch die Projektleiterinnen in der Woche nach den Herbstferien

Bewerbungen bitte bis spätestens Freitag, 30.11.2018 bei Frau Müller, Frau Schubert oder im Sekretariat der Frankenlandschule abgeben.

Zurück zum Seiteninhalt