Aktuelles - Weihnachtsfeier - Homepage Frankenlandschule

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Aktuelles
Weihnachtsfeier an der Frankenlandschule
Die Weihnachtsfeier der Frankenlandschule Walldürn stand in diesem Jahr unter dem Motto „Dem Glück auf der Spur“ und sollte allen Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit geben das Schuljahr in fröhlicher Atmosphäre ausklingen zu lassen.
Den Beginn der Weihnachtsfeier gestaltete der Organist Marcel Ditrich mit seinem Spiel. Nach einer kurzen Begrüßung durch Frau Seiler stellte die neunköpfige Schulband, bestehend aus Simon Beuchert, Bastian Geier, Julius Scheuermann, Jan König, Leandro Ramos Rocha, Paul Rohmann, Carolin Kemmerer, Bolong Kamaso und Marcel Ditrich unter Leitung von Herrn Bethäuser ihr Können unter Beweis. Dabei wurden neben traditionellen Weihnachtsliedern auch zum Thema passende moderne Lieder mit in die Feier eingebunden.
Der Schwerpunkt der Feier lag traditionell auf Schülerbeiträgen mit Unterstützung der Fachlehrer. So zeigten die Ethik-Kurse der Jahrgangsstufe 1 des Wirtschaftsgymnasiums ein selbst verfasstes Rollenspiel, sowie zum Nachdenken anregende Meditationen, unter der Leitung von Herrn Hahn und Frau Dambach. Die Schülerinnen und Schüler des Religionskurses der Eingangsklasse von Frau Seitz trugen mit einer selbst erstellen Glückumfrage zur Vertiefung des Themas bei. 
Den Hauptteil der Feier bildeten Textstellen aus dem Koran und der Bibel, die von Schülerinnen und Schülern des Wirtschaftsgymnasiums, dem Berufskolleg und der Berufsschule vorgetragen wurden. In der anschließenden Auslegung durch Herrn Bundschuh wurden verschiedene Glückskonzepte anhand der Weihnachtsgeschichte verdeutlicht.

Die Schülerinnen und Schüler der Eingangsklasse des Wirtschaftsgymnasiums gestalteten zusammen mit Frau Tran Glückssymbole, die mit Wünschen und Danksagungen versehen waren. Der universelle Wunsch nach Frieden wurde von den Schülerinnen und Schülern der VABO und VABR-Klassen unter Leitung von Frau Seiler in verschiedenen Sprachen vorgetragen. Nachdem die Schülerband ein weiteres Mal durch ihren Auftritt glänzte, bedankte sich Frau Zürn bei allen Beteiligten und rundete die Weihnachtsfeier mit ihrer Rede zum Themenbereich Glück ab. Die gelungene, einstündige Weihnachtsfeier endete unter großem Applaus und einem abschließenden Duett aus Orgel und Saxophon.   

Barbara Seiler & Jörn Hahn
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü