Aktuelles - Lehrstellenbörse Hardheim - Homepage Frankenlandschule

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Aktuelles
Präsentation der Frankenlandschule auf der Lehrstellenbörse in Hardheim
Der akute Fachkräftemangel war ein wichtiges Brennpunktthema bei der Lehrstellen-Börse der Walter-Hohmann-Schule in Hardheim. 2016 wurden immerhin 31% der Ausbildungsplätze nicht besetzt. Hierbei sollten vor allen Dingen sowohl von Schulen als auch von Ausbildungsbetrieben Antworten auf Fragen von Schulabgängern und deren Eltern gegeben werden. Den Schülern wurde eine Bandbreite an Möglichkeiten – von Handwerksberufen bis hin zu kaufmännischen oder sozialwissenschaftlichen Alternativen – aufgezeigt.
Die Frankenlandschule war bei dieser Veranstaltung mit sechs Lehrern vertreten: Werner Hefner, Abteilungsleiter der KBS, Andreas Geier, Joachim Kassung, Simone Seitz, Janine Schubert, Udo Volk. Fachkundig und kompetent wurden zahlreiche Schüler über die Möglichkeiten der verschiedenen Schularten Wirtschaftsgymnasium, Berufskolleg, Wirtschaftsschule und Kaufmännische Berufsschule informiert. Die Lehrer wurden von dem Schüler Jochen Kriewald, Auszubildender der Firma Licht Concept begleitet, der seinen Ausbildungsberuf und seinen Ausbildungsbetrieb vorstellte. 

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü