25. Informationen und Mitteilungen - Homepage Frankenlandschule

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Aktuelles
 
 Neuigkeiten und Mitteilungen
- Fortsetzung -
  

Sitzpläne für die Abschlussprüfungen

Liebe Schülerinnen und Schüler der Abschlussklassen
des Berufskollegs und der Berufsfachschule,

die Sitzpläne für die Abschlussprüfungen wurden in Filr hinterlegt. 
Wir bitten um Beachtung, um einen möglichst reibungslosen Start der Prüfungen zu gewährleisten. 

Stand: 18.05.2020


Geänderte Prüfungszeit (Deutsch / 2BFW2)

Liebe Schülerinnen und Schüler der 2BFW2,

die Prüfungszeit der Abschlussprüfung im Fach Deutsch 
am 22. Mai 2020 wurde geändert: 

Die Prüfung beginnt nun um 09:30 und endet um 12:30.

Stand: 09.05.2020


Liebe Schülerinnen und Schüler der Abschlussklassen des Berufskollegs und der Berufsfachschule,

in Filr unter "Aktuelle Informationen" im Ordner "Prüfplan2020" finden Sie detaillierte Ablaufpläne für die kommenden Abschluss-prüfungen im Berufskolleg und in der Berufsfachschule.

Stand: 07.05.2020


Corona-Pandemie - Informationen für Eltern

Frau Kultusministerin Eisenmann wendet sich in folgendem Brief an die Eltern aller Schülerinnen und Schüler.


Stand: 04.05.2020


Liebe Schülerinnen und Schüler der Abschlussklassen,

Euren Stundenplan und weitere wichtige Informationen zum Unterricht findet Ihr in Filr unter: "Aktuelle Informationen" - "Infos ab 24-04-2020".

Euer Unterricht beginnt gemäß Stundenplan, bitte achtet auf die geänderten Unterrichtsräume. 

Wir empfehlen im Schulgebäude einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen.

Stand: 29.04.2020


Beratungsangebot in der Corona-Krise

Das Coronavirus stellt uns täglich vor große Herausforderungen verschiedener Art. Für Schülerinnen und Schüler sowie für Lehrkräfte der Frankenlandschule bieten wir ab sofort eine Beratung an. 


Stand: 29.04.2020


Informationen zu folgenden Prüfungen
(BPK, JUFI, GP, WIF) 

Aktuelle Informationen zu den obigen Prüfungen sind 
in Filr im Ordner "Aktuelle Informationen" hinterlegt. 

Stand: 28.04.2020


Rückmeldung zu Risikogruppen

Liebe Schülerinnen und Schüler der Abschlussklassen,

wir möchten Sie daran erinnern, die Rückmeldung zu 
Risikogruppen bitte bis zum 29.04. bei uns einzureichen.

Stand: 27.04.2020


Informationen für Schülerinnen und Schüler

Ab sofort werden wichtige Informationen für Schülerinnen und Schüler im Unterordner "Infos ab 24-04-2020", der sich auf Filr im Verzeichnis "Aktuelle Informationen" befindet, hinterlegt.
Weitere Informationen zum Unterrichtsbeginn am 04.05.2020 können auf Filr (schulinterne Online-Plattform) im Ordner "Aktuelle Informationen" eingesehen werden.

Stand: 24.04.2020


Unterrichtsbeginn am 04.05.2020

Liebe Schülerinnen und Schüler, 
sehr geehrte Erziehungsberechtigte, 
sehr geehrte Ausbildungsbetriebe,

der Unterricht beginnt ab dem 04.05.2020 
für folgende Klassen/Klassenstufen:

Wirtschaftsgymnasium: Jahrgangsstufe 2
Berufskolleg: 2 BK2W2; 2BK2W1 und 2 BKWI2
Berufsfachschule: 2BFW2/1, 2BFW2/2
Berufsschule: W3KE, W3BM, W3KI, W3IK und W2KE 
(jeweils zu den bisherigen Berufsschultagen)
VAB-O

Der Unterricht dient der Vorbereitung auf die Abschlussprüfungen und ist im Wesentlichen auf die Prüfungsfächer beschränkt. Ein entsprechender Stundenplan wird zur Zeit erstellt und in der KW 18 veröffentlicht.

Alle Klassen, die am 04.05. nicht im Präsenzunterricht beschult werden dürfen, erhalten ihre Lernmaterialien weiterhin in der bisherigen bewährten Form.

- Risikogruppen -

Bei Schülerinnen und Schülern mit relevanten Vorerkrankungen entscheiden die Erziehungsberechtigten über die Teilnahme am Unterricht. Gleiches gilt, wenn im Haushalt Personen
leben, die einer der genannten Risikogruppen angehören.

Für Schülerinnen und Schülern, die aufgrund relevanter Vorerkrankungen einer Risikogrupp angehören und daher nicht am Präsenzunterricht teilnehmen können, werden
wir individuelle Möglichkeiten für die Teilnahme an Prüfungen eröffnen.

Für die Prüfungsvorbereitung werden die Schülerinnen und Schüler derzeit in bewährter Weise mit Unterrichtsmaterialien versorgt.

Stand: 20.04.2020


Liebe Schülerinnen und Schüler, 

das Ministerium für Kultus, Jugend und Sport hat aufgrund der vorherrschenden Krisenlage entschieden, dass der Unterricht nicht am 20.04.2020 beginnen wird. 

Der Präsenzunterricht wird erst ab dem 04.05.2020 stufenweise aufgenommen.

Ab dem 20.04.2020 beginnt daher wieder der Fernunterricht. 
Bitte bearbeiten Sie regelmäßig die Lernmaterialien, die Sie von den Lehrkräften zur Verfügung gestellt bekommen.

Wir, die Schulleitung und die Lehrkräfte, sind überzeugt davon, dass wir gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen dieses Schuljahrs erfolgreich meistern werden.

Sobald wir weitere und genauere Informationen haben, 
werden wir Sie umgehend informieren.

T. Mestmacher, OStD
Schulleiter

Stand: 13.04.2020


Aktuelle Mitteilungen

(Katholisches Schuldekanat Mosbach-Buchen)

(https://www.corona-school.de)

(AGJ - Fachverband für Prävention und Rehabilitation / Erzdiözese Freiburg e.V.)

(BaWü: Ministerium für Verkehr, 29.03.2020)  

Stand: 02.04.2020


Abschlussprüfungen werden verschoben!

Liebe Schülerinnen und Schüler der Abschlussklassen,

das Kultusministerium hat uns mitgeteilt, dass die Abschlussprüfungen verschoben werden:

Die Prüfungen werden ab dem 18.Mai 2020 anberaumt. Der Zeitplan für die einzelnen Prüfungen wird noch bekannt gegeben.

Eine termingerechte Bewerbung für zulassungsbeschränkte Studiengänge und die berufliche Ausbildung sind weiterhin möglich. Durch die Kultusministerkonferenz wird sichergestellt, dass auch mit dem neune Zeitplan für die Abschlussprüfungen eine termingerechte bundesweite Bewerbung möglich ist.


Sobald wir neue Informationen erhalten, werden wir diese auf unserer Schulhomepage veröffentlichen. Über die Online-Plattform Filr werden weiterhin Lernmaterialien zur Prüfungsvorbereitung bereitgestellt. Wir bitten Euch dieses Angebot zu nutzen.

Stand: 20.03.2020

Wochenrückblick

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, liebe Ausbildungsbetriebe,

in dieser schwierigen Zeit arbeiten die Lehrkräfte der Frankenlandschule mit aller Kraft daran, Lernmaterialien zur Verfügung zu stellen und den Kontakt mit den Schülerinnen und Schülern aufrechtzuerhalten. Wir können feststellen, dass in allen Klassen und nahezu in allen Fächern Lernmaterialien bereitstehen. 
Hier gilt mein herzlicher Dank allen Lehrkräften.
Die Verwaltung ist weiterhin arbeitsfähig und wir unterstützen die Lehrkräfte soweit es eben geht. Wir können gleichzeitig registrieren, dass die Schülerinnen und Schüler das Lernangebot ausgiebig nutzen. Bitte lassen Sie in ihren Anstrengungen nicht nach. 

Gemeinsam werden wir es schaffen, das Schuljahr erfolgreich abzuschließen, sei es bezüglich der anstehenden Prüfungen oder der Vorbereitung auf das neue Schuljahr.

T. Mestmacher, OStD
Schulleiter
 
Stand: 23.03.2020


Positive Impulse 

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Kolleginnen und Kollegen, 
liebe Eltern, liebe Ausbildungsbetriebe,

leider gibt es zur Zeit mehr schlechte als gute Nachrichten in den Medien zu vermelden. Wir möchten nun ganz bewusst regelmäßig eine positive Nachricht, Notiz oder kurzen Textabschnitt veröffentlichen. Denn auch das gibt es in dieser schwierigen Zeit, Zeichen der Solidarität, der Zusammenarbeit und der gegenseitigen Hilfe.

Vielen Dank an Herrn Hahn, der die Seite betreuen wird. 

Stand: 23.03.2020
Online-Plattform Filr läuft stabil

Seit dem 17.03.2020 sind uns keine weiteren Zugriffsprobleme gemeldet worden.

Stand: 20.03.2020
Zeitweise Zugriffprobleme 
bei der Online-Plattform Filr

Als Schule sind wir an das Landeshochschulnetz BelWü angeschlossen. Die landesweiten Schulschließungen führt zu einem zunehmenden Onlineaustausch von Lernmaterialien. Dadurch ist der Zugriff auf das BelWü-Netz sprunghaft stark angestiegen.

Das kann vorübergehend zu Zugriffsproblemen auf die Onlinedienste wie z.B.: Homepage, E-Mail und Filr führen.  

Die Mitarbeiter von BelWü arbeiten derzeit mit Hochdruck daran den Schulen die notwendige Serverleistung bereit zu stellen.

Stand: 17.03.2020
Schulschließung aufgrund von 
SARS-CoV-2 (Corona-Virus)

Aufgrund der landesweiten Schließung von Schulen durch die Landesregierung findet an der Frankenlandschule 
vom 17. März 2020 bis einschließlich 17. April 2020 
kein Unterricht statt.

Ersatzweise werden Unterrichtsmaterialien über Filr (schulinterne Online-Plattform) zur Verfügung gestellt. Die Schülerinnen und Schüler sind verpflichtet, diese zu sichten und zu bearbeiten. 

Eine ausführliche Anleitung zur Installation und Nutzung auf digitalen Endgeräten finden Sie unter folgendem Link.



Hinweis: 
Für Filr gelten der gleiche Benutzername und das 
gleiche Passwort wie für das Schulnetz.

Sobald neue Informationen vorliegen, werden wir auf 
unserer Homepage darüber informieren.

Schülerinnen und Schüler erhalten Informationen 
(wie z.B. Briefe an Eltern und Ausbildungsbetriebe)
auch über Filr im Ordner "Aktuelle_Information". 
Dieser Ordner befindet sich im jeweiligen 
Klassentauschverzeichnis.
 
Stand: 13.03.2020

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü